Flusskraftwerk Ruppoldingen

Flusskraftwerk Ruppoldingen

Flusskraftwerk Ruppoldingen

Flusskraftwerk Ruppoldingen

Flusskraftwerk Ruppoldingen

Flusskraftwerk Ruppoldingen

Biomassevergärungsanlage Pratteln

Biomassevergärungsanlage Pratteln

Biomassevergärungsanlage Pratteln

Biomassevergärungsanlage Pratteln

Biomassevergärungsanlage Pratteln

Biomassevergärungsanlage Pratteln

Energiebildung in Gemeinden

Energiebildung in Gemeinden

Energiebildung in Gemeinden

Energiebildung in Gemeinden

Energiebildung in Gemeinden

Energiebildung in Gemeinden

Energiebildung in Gemeinden

Energiebildung in Gemeinden

Energietunnel Olten

Energietunnel Olten

Energietunnel Olten

Energietunnel Olten

Energietunnel Olten

Energietunnel Olten

Erdgasentspannungsanlage Arlesheim

Erdgasentspannungsanlage Arlesheim

Effizienzworkshops für Ihre Mitarbeitenden

Effizienzworkshops für Ihre Mitarbeitenden

Solarworkshops für Ihre Mitarbeitenden

Solarworkshops für Ihre Mitarbeitenden

Flusskraftwerk Augst

Flusskraftwerk Augst

Flusskraftwerk Augst

Flusskraftwerk Augst

Flusskraftwerk Augst

Flusskraftwerk Augst

Flusskraftwerk Birsfelden

Flusskraftwerk Birsfelden

Flusskraftwerk Birsfelden

Flusskraftwerk Birsfelden

Flusskraftwerk Birsfelden

Flusskraftwerk Birsfelden

Holzkraftwerk Basel

Holzkraftwerk Basel

Holzkraftwerk Basel

Holzkraftwerk Basel

Holzkraftwerk Basel

Holzkraftwerk Basel

Holzwärmeverbund Menzingen

Holzwärmeverbund Menzingen

Holzwärmeverbund Menzingen

Holzwärmeverbund Menzingen

Holzwärmeverbund Menzingen

Holzwärmeverbund Menzingen

Die Jugendsolarmacher

Die Jugendsolarmacher

Die Jugendsolarmacher

Die Jugendsolarmacher

Kehrichtverwertungsanlage Basel

Kehrichtverwertungsanlage Basel

Kehrichtverwertungsanlage Basel

Kehrichtverwertungsanlage Basel

Kehrichtverwertungsanlage Basel

Kehrichtverwertungsanlage Basel

Pumpspeicherkraftwerk Grimsel

Pumpspeicherkraftwerk Grimsel

Wasserkraftwerk Innertkirchen

Wasserkraftwerk Innertkirchen

Weiterbildungen für Lehrpersonen

Weiterbildungen für Lehrpersonen

Weiterbildungen für Lehrpersonen

Weiterbildungen für Lehrpersonen

Modul Abfall und Energie

Modul Abfall und Energie

Modul Abfall und Energie

Modul Abfall und Energie

Modul Einführung Energie Primar

Modul Einführung Energie Primar

Modul Einführung Energie Primar

Modul Einführung Energie Primar

Modul Einführung Energie Sekundar

Modul Einführung Energie Sekundar

Modul Einführung Energie Sekundar

Modul Einführung Energie Sekundar

Modul Energie aus Biomasse

Modul Energie aus Biomasse

Modul Energie aus Biomasse

Modul Energie aus Biomasse

Modul Energieeffizienz

Modul Energieeffizienz

Modul Energieeffizienz

Modul Energieeffizienz

Modul Energiesparen Primar

Modul Energiesparen Primar

Modul Energiesparen Primar

Modul Energiesparen Primar

Modul Energiesparen Primar

Modul Energiesparen Primar

Modul Energiesparen Sekundar

Modul Energiesparen Sekundar

Modul Energiesparen Sekundar

Modul Energiesparen Sekundar

Modul Solarenergie

Modul Solarenergie

Modul Solarenergie

Modul Solarenergie

Modul Trinkwasser Basel

Modul Trinkwasser Basel

Modul Trinkwasser Basel

Modul Trinkwasser Basel

Modul Trinkwasser Basel

Modul Trinkwasser Basel

Modul Trinkwasser Olten

Modul Trinkwasser Olten

Modul Trinkwasser Olten

Modul Trinkwasser Olten

Modul Trinkwasser Olten

Modul Trinkwasser Olten

Modul Trinkwasser Zug

Modul Trinkwasser Zug

Modul Trinkwasser Zug

Modul Trinkwasser Zug

Modul Trinkwasser Zug

Modul Trinkwasser Zug

Modul Wasserkraft Ruppoldingen

Modul Wasserkraft Ruppoldingen

Modul Wasserkraft Ruppoldingen

Modul Wasserkraft Ruppoldingen

Modul Wasserkraft Ruppoldingen

Modul Wasserkraft Ruppoldingen

Pelletproduktionsanlage Balsthal

Pelletproduktionsanlage Balsthal

Pelletproduktionsanlage Balsthal

Pelletproduktionsanlage Balsthal

Pelletproduktionsanlage Balsthal

Pelletproduktionsanlage Balsthal

Schulprojekt Cham 2017

Schulprojekt Cham 2017

Schulprojekt Grenchen 2017

Schulprojekt Grenchen 2017

Schulprojekt Reinach 2017

Schulprojekt Reinach 2017

Energieprojekt Reinach

Energieprojekt Reinach

Solarkraftwerk Spanien

Solarkraftwerk Spanien

Solarkraftwerk Spanien

Solarkraftwerk Spanien

Solarkraftwerk Spanien

Solarkraftwerk Spanien

Trinkwasseraufbereitung Basel

Trinkwasseraufbereitung Basel

Trinkwasseraufbereitung Basel

Trinkwasseraufbereitung Basel

Trinkwasseraufbereitung Basel

Trinkwasseraufbereitung Basel

Trinkwasseraufbereitung Grenchen

Trinkwasseraufbereitung Grenchen

Trinkwasseraufbereitung Grenchen

Trinkwasseraufbereitung Grenchen

Trinkwasseraufbereitung Grenchen

Trinkwasseraufbereitung Grenchen

Trinkwasseraufbereitung Hard

Trinkwasseraufbereitung Hard

Trinkwasseraufbereitung Hard

Trinkwasseraufbereitung Hard

Trinkwasseraufbereitung Hard

Trinkwasseraufbereitung Hard

Trinkwasseraufbereitung Olten

Trinkwasseraufbereitung Olten

Trinkwasseraufbereitung Olten

Trinkwasseraufbereitung Olten

Trinkwasseraufbereitung Zug

Trinkwasseraufbereitung Zug

Trinkwasseraufbereitung Zug

Trinkwasseraufbereitung Zug

Trinkwasseraufbereitung Zug

Trinkwasseraufbereitung Zug

Wasserkraftwerk und Besucherzentum Electrobroc

Wasserkraftwerk und Besucherzentum Electrobroc

Wasserkraftwerk und Besucherzentum Electrobroc

Wasserkraftwerk und Besucherzentum Electrobroc

Kleinwasserkraftwerk Cham

Kleinwasserkraftwerk Cham

Kleinwasserkraftwerk Cham

Kleinwasserkraftwerk Cham

Kleinwasserkraftwerk Cham

Kleinwasserkraftwerk Cham

 
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen Linie-e

Achtung: Bitte beachten Sie die neuen Annullationsbedingungen in unseren AGBs, gültig ab 17.10.2018.

Download:
AGB Linie-e
(PDF, Stand 17.10.2018)

Hinweise zur Buchung und  Organisation finden Sie hier.

Haben Sie individuelle Fragen oder Anregungen, nehmen Sie per Kontaktformular, E-Mail oder Telefon
061 500 18 70 Kontakt mit uns auf.

Allgemeiner Hinweis
Die Besucherplattform Linie-e ist ein Angebot des Vereins Energie Zukunft Schweiz (im Folgenden „EZS“). Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote der Linie-e «Führungen und Schulmodule» der Linie-e. Die Geschäftsbedingungen für alle anderen Angebote wie Workshops oder Schulprojekte werden im Rahmen eines separaten Vertrags geregelt.

Durchführung
EZS behält sich vor, aus Witterungs- und betrieblichen Gründen Programmänderungen vorzunehmen oder eine Veranstaltung abzusagen. Bei Absage einer Führung durch EZS entstehen für die Besucher keine Kosten. Es besteht kein Anspruch auf ein Alternativprogramm oder eine Entschädigung.

Kosten und Zahlungsbedingungen
Die Kosten der Angebote definieren sich aufgrund des gewählten Angebots, der Zielgruppe (Schulen, Erwachsene und Fachpublikum), der Anzahl Gruppen und teilweise nach der Herkunft der Besuchergruppe. Die definitiven Kosten werden auf der Buchungsbestätigung ausgewiesen (per Email).

Kostenpflichtige Linie-e Angebote werden im Folgemonat der Veranstaltung in Rechnung gestellt. Die Rechnung ist innert 20 Tagen zahlbar. Es ist keine Barzahlung an der Veranstaltung möglich. Sämtliche Preise der Linie-e Angebote verstehen sich in Schweizer Franken inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Annullationen
Abmeldungen sind mit einem administrativem Aufwand verbunden. Nach verbindlicher Buchung der Veranstaltung gelten die folgenden Rücktrittsbestimmungen:

Kostenpflichtige Veranstaltungen:
Absagen bis 21 Tage vor Veranstaltungstermin: Bearbeitungsgebühr CHF 80.00
Absagen 20 - 8 Tage vor Veranstaltungstermin: 50% der Veranstaltungskosten
Absagen weniger als 7 Tage vor Veranstaltungstermin: 100% der Veranstaltungskosten

Kostenlose Veranstaltungen:
Absagen 14 - 8 Tage vor Veranstaltungstermin: Bearbeitungsgebühr CHF 50.00
Absagen weniger als 7 Tage vor Veranstaltungstermin: Bearbeitungsgebühr CHF 80.00

Veranstaltungen gelten als verbindlich gebucht, wenn die definitive Reservationsbestätigung bestätigt wurde. Bei Nicht-Antwort innerhalb von 14 Tagen gilt die Veranstaltung als abgesagt.

Absagen von gebuchten Veranstaltungen müssen EZS per Mail an nfln-ch oder per Telefon 061 500 18 70 mitgeteilt werden. Absagen kurzfristiger als 48h teilen Sie bitte auch Ihrem Guide mit (Kontaktangaben sind auf der Buchungsbestätigung ersichtlich).

Deutliche Verspätungen der Besucher können vom Guide an der Führungszeit abgezogen werden. Bei einer Verspätung von mehr als 30 Minuten oder Nichterscheinen der Besucher gilt die Führung als abgebrochen, es werden die vollen Kosten verrechnet.

Sicherheitsvorschriften
Auf gewissen Anlagen gelten spezielle Sicherheitsvorschriften. Diese sind im Ticket (verschickt mit der Buchungsbestätigung) ausgewiesen und müssen von allen Teilnehmern berücksichtigt werden. Bei Nichtbefolgen der Sicherheitsvorschriften oder dem Ignorieren der Anweisungen des Guides kann die Führung abgebrochen werden.

Haftung/ Versicherung/ Gerichtsstand/ Anwendbares Recht
EZS lehnt jede Haftung ab. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Basel. Es gilt ausschliesslich Schweizer Recht.

(Stand 12.10.2018)

 

Unsere Partner

energie schweiz
ebl
iwb
Gasverbund Mitteland AG
WWZ
Lorzenstromfonds
AEK Energie AG
SWG
Aare Energie AG
Hardwasser AG
Alpiq
groupe e
EKS
WWF

Kontakt

Haben Sie eine Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns!

Energie Zukunft Schweiz
Viaduktstrasse 8
CH-4051 Basel
T +41 61 500 18 70
info(at)linie-e.ch

Energie Zukunft Schweiz

Seit über 10 Jahren engagieren wir uns für eine nachhaltige Energiezukunft und begeistern mit frischen Ideen und starken Dienstleistungen unsere Kunden.

Energie Zukunft Schweiz ist Ihr Partner für innovative Lösungen einer zukunftsorientierten Energiewelt.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig Neuigkeiten über die spannenden Aktivitäten der Linie-e.

 
top