Flusskraftwerk Augst

Flusskraftwerk Augst

Flusskraftwerk Augst

Flusskraftwerk Augst

Flusskraftwerk Augst

Flusskraftwerk Augst

 
 

Flusskraftwerk Augst

Auf einer Führung durch das Flusskraftwerk Augst erleben Sie, wie ein Wasserkraftwerk funktioniert.

Trockenen Fusses dem ehemaligen Wasserlauf entlang zur alten Francis-Turbine aus dem Jahr 1916 folgen und dabei erfahren, wie ein Wasserkraftwerk funktioniert? Das ist hier möglich.

Das Wichtigste in Kürze

Dauer

ca. 90 Minuten

Gruppengrösse

mind. 8, max. 40 Personen

Mindestalter

10 Jahre

Infrastruktur

WC vorhanden;

Rundgang nur beschränkt rollstuhlgängig

Kosten

Kostenlos für alle Gruppen.

Hinweis

Die Anlage kann nur Montag bis Freitag während der Arbeitszeiten besichtigt werden.

Reservationsanfrage

Hinweis

Die Anlage kann aufgrund von Bauarbeiten im Januar und Februar 2019 nicht besichtigt werden.

Kontext / Hintergrund

Noch zu Beginn der 1970er Jahre stammten fast 90% des im Inland produzierten Stroms aus Wasserkraft. Dieser Anteil sank aufgrund der gestiegenen Stromnachfrage und dem Bau der schweizerischen Kernkraftwerke auf immer noch beachtliche 55%. Rund die Hälfte des Schweizer Wasserstroms kommt aus Speicherkraftwerken für den Spitzenlast-Betrieb, die andere Hälfte aus Laufkraftwerken wie dem Flusskraftwerk Augst. Wasserkraft ist die wichtigste erneuerbare Energie, sowohl in der Schweiz wie auch weltweit.

Details zur Anlage

Die Kraftwerksanlage Augst/Wyhlen liegt unterhalb des Kraftwerks Rheinfelden und oberhalb des Kraftwerks Birsfelden. Das Stauwehr bewirkt einen Aufstau des Rheins, der über eine 7,5 km lange Strecke bis nach Rheinfelden reicht. Das maximale Gefälle liegt heute bei 6,7 m.
Das in den Jahren 1908 bis 1912 erbaute Kraftwerk Augst wurde von 1991 bis 1994 in ein modernes Niederdruck-Laufkraftwerk mit Straflo-Turbinen umgebaut. Dabei wurde beschlossen, Besuchern den Zugang zu einer historischen Maschinengruppe und deren Ein- und Ausläufe zu ermöglichen. So können Sie heute trockenen Fusses dem ehemaligen Wasserlauf entlang zur alten Francis-Turbine aus dem Jahre 1916 folgen.

Weitere Informationen zur Anlage:
www.kwa.ch

Besondere Hinweise

  • Geschlossenes Schuhwerk nötig, keine Schuhe mit Absätzen erlaubt.
  • Das Kraftwerk bietet am Ende der Führung Getränke an.
  • Die Anlage kann nur Montag bis Freitag während der Arbeitszeiten besichtigt werden.

Kundenstimmen

Lageplan und Anfahrt

Adresse

Wasserkraftwerk Augst
Kraftwerkstrasse 6
4302 Augst BL

Anfahrt mit dem öffentlichem Verkehr

  • Bushaltestelle Augst (Bus Nr. 81, 83)
  • Rheinstrasse überqueren und dem Schiffländeweg Richtung Rhein folgen.
  • Am Ufer sehen Sie links das Kraftwerk.

Anfahrt mit dem Auto / Car

  • Autobahn A2/A3 von Zürich/Bern: Ausfahrt Augst, Richtung Augst fahren.
  • Beim Lichtsignal links auf die Rheinstrasse bis die Abzweigung zum Kraftwerk (KWA) signalisiert ist.
  • Autobahn A3 von Basel: Ausfahrt Pratteln, entlang der Rheinstrasse Richtung Augst.
  • Die Abzweigung nach links zum Kraftwerk (KWA) ist signalisiert.
 

Diese Veranstaltung wird ermöglicht durch:

EBL

 

Unsere Partner

energie schweiz
ebl
iwb
Gasverbund Mitteland AG
WWZ
Lorzenstromfonds
AEK Energie AG
SWG
Aare Energie AG
Hardwasser AG
Alpiq
groupe e
EKS
IBC
WWF

Kontakt

Haben Sie eine Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns!

Energie Zukunft Schweiz
Viaduktstrasse 8
CH-4051 Basel
T +41 61 500 18 70
info(at)linie-e.ch

Energie Zukunft Schweiz

Seit über 10 Jahren engagieren wir uns für eine nachhaltige Energiezukunft und begeistern mit frischen Ideen und starken Dienstleistungen unsere Kunden.

Energie Zukunft Schweiz ist Ihr Partner für innovative Lösungen einer zukunftsorientierten Energiewelt.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig Neuigkeiten über die spannenden Aktivitäten der Linie-e.

 
top