Modul Wasserkraft Ruppoldingen

Modul Wasserkraft Ruppoldingen

Modul Wasserkraft Ruppoldingen

Modul Wasserkraft Ruppoldingen

Modul Wasserkraft Ruppoldingen

Modul Wasserkraft Ruppoldingen

 
 

Modul Wasserkraft Ruppoldingen

Wasserkraft erleben und verstehen

In diesem Schulmodul erfahren die Schülerinnen und Schüler mit allen Sinnen, wie mit Wasserkraft Strom produziert wird: Im ersten Teil bekommen die Schülerinnen und Schüler auf einer Führung spannende Einblicke in ein Kraftwerk. Im zweiten Teil legen die Schülerinnen und Schüler selbst Hand an. In diesem Praxisteil mit Experimenten wird die Stromerzeugung ebenso eindrücklich wie verständlich vermittelt. Wer mit seiner Schulklasse nur eine Führung ohne Praxisteil buchen will, findet hier weitere Infos.

Das Wichtigste in Kürze

Dauer

3 Stunden

Schulstufe

4.-9. Klasse

Gruppengrösse

max. 22 Personen

(2 Begleitpersonen sind obligatorisch)

Kosten

kostenlos

Reservationsanfrage

Kosten

Das Modul kann aufgrund einer Revision vom 11.-21.11.2018 nicht gebucht werden. Auch ist eine Buchung am 28. & 29.11. nicht möglich.

Kontext / Hintergrund

Auf einer Führung durch das Flusskraftwerk Ruppoldingen erleben Schülerinnen und Schüler, wie im Einklang mit der Natur Strom aus Wasserkraft produziert wird und vertiefen dieses Wissen direkt in einem Workshopteil mit Experimenten.

Die Anlage wurde im Jahr 2000 in Betrieb genommen und gilt als Vorzeigebeispiel für die ökologische Einbettung. Auf dem Rundgang besichtigen Sie das Kraftwerksumfeld mit dem Fischpass und Umgehungsgewässer sowie das Wehr und die Anlagekomponenten zur Stromproduktion.

Im Anschluss an die Führung wird die Umwandlung der Wasserkraft in elektrischen Strom genauer unter die Lupe genommen. Die Schülerinnen und Schüler basteln eigene Wasserräder und sehen eindrücklich, wie ein Generator funktioniert. An einem Modell können die Wasserräder zur Stromproduktion ausprobiert und verglichen werden. Auch der Einfluss von Wassermenge und Einstauhöhe kann dabei erforscht werden.

Lernziele

  • Technik verstehen: Das technische Verständnis der Kinder und Jugendlichen wird stufengerecht am konkreten Beispiel eines Wasserkraftwerks vertieft (Energieumwandlung, Turbine, Generator,..).
  • Hands on: Die Schülerinnen und Schüler werden zum Thema selbst aktiv und basteln/konstruieren eigene Turbinen und ältere Klassen Generatoren.
  • Einbettung des Kraftwerks: Die Schülerinnen und Schüler verstehen, dass es vielfältige Ansprüche an einen Fluss gibt (von Mensch und Natur) und ein Kraftwerk mehr Aufgaben hat, als "nur" Strom zu produzieren.

Das Modul findet im Kraftwerk Ruppoldingen statt. Sie können auf dieser Anlage auch nur eine Anlageführung buchen (ohne Experimente).

Besondere Hinweise

  • Die Schülerinnen und Schüler sollten Schreibsachen und eine Pausenverpflegung mitbringen.
  • Die Veranstaltung findet teilweise draussen statt, daher dem Wetter angepasste Kleidung anziehen.
  • Geschlossenes Schuhwerk ist obligatorisch.

Kundenstimmen

Lageplan und Anfahrt

Adresse

Alpiq Hydro Aare AG
(neben Restaurant Aareblick)
Aarburgerstr. 264
4618 Boningen

Anfahrt mit dem öffentlichem Verkehr

  • Zug bis Olten
  • Bus 126 Richtung Wolfwil/Oensingen, Bahnhof bis Haltestelle Boningen, Ruppoldingen
  • Die Haltestelle befindet sich direkt beim Kraftwerk.
  • Alternativ: Vom Bahnhof Rothrist gelangt man in 12 Minuten zu Fuss zum Kraftwerk.

Anfahrt mit dem Auto / Car

  • Von Bern/Basel: A1/A2, Ausfahrt Egerkingen, durch Härkingen/Gunzgen/Boningen, Richtung Aarburg.
  • Von Zürich/Luzern: A1, Ausfahrt Rothrist, Richtung Boningen. In Aarburg links abbiegen, über die Aarebrücke.
  • Parkplätze befinden sich auf dem Kraftwerksgelände (Klingeln beim Tor).
 

Diese Veranstaltung wird ermöglicht durch:

Alpiq

 

Unsere Partner

energie schweiz
ebl
iwb
Gasverbund Mitteland AG
WWZ
Lorzenstromfonds
AEK Energie AG
SWG
Aare Energie AG
Hardwasser AG
Alpiq
groupe e
EKS
WWF

Kontakt

Haben Sie eine Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns!

Energie Zukunft Schweiz
Viaduktstrasse 8
CH-4051 Basel
T +41 61 500 18 70
info(at)linie-e.ch

Energie Zukunft Schweiz

Seit über 10 Jahren engagieren wir uns für eine nachhaltige Energiezukunft und begeistern mit frischen Ideen und starken Dienstleistungen unsere Kunden.

Energie Zukunft Schweiz ist Ihr Partner für innovative Lösungen einer zukunftsorientierten Energiewelt.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig Neuigkeiten über die spannenden Aktivitäten der Linie-e.

 
top