Jobs

Mit Herz und Verstand bei der Linie-e arbeiten

Hier finden Sie alle offenen Stellen ausgeschrieben.

Wir suchen

Projektleiter/in Besucher- und Bildungsplattform Linie-e (70-80%)

Die Besucher- und Bildungsplattform «Linie-e» von Energie Zukunft Schweiz ermöglicht einer breiten Öffentlichkeit den Blick hinter die Kulissen der Energie- und Trinkwasserversorgung. Sie bietet auch Energiebildung für Schulen an. Ein engagiertes Kernteam und über zwanzig freiberufliche Guides garantieren höchste fachliche und didaktische Qualität bei Führungen und Schulmodulen.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Bereichsleiters bei der Programmleitung, mit Budgetverantwortung
    Pflege bestehender Kunden und Partner (Key Account Management)
  • Organisation und Umsetzung von Kommunikationsmassnahmen
  • Akquise, Konzeption und Projektleitung bei Schulprojekten und Besucherkonzepten
  • Stellvertretung der Teamleiterin, insbesondere Teamleitung von drei Festangestellten und rund zwanzig Guides.

Ihr Profil

  • Erfahrung im Projektmanagement, bevorzugt im Bildungsbereich (inkl. Themen Finanzen, Personal und Strategie)
  • Erfahrung in Verkauf und Akquise, Kundenpflege, Kommunikation
  • Flair für Akquisition und Präsentation
  • Selbstständige, verantwortungsvolle und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Engagierte und aufgestellte Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und Führungserfahrung.

Unser Angebot

  • Vielseitige und spannende Stelle in einem jungen und dynamischen Team
  • Breite Gestaltungsmöglichkeiten
  • Moderne Anstellungsbedingungen
  • Unser Büro befindet sich an zentraler Lage (Nähe Bahnhof) in Basel-Stadt.


Ihre elektronische Bewerbung unter Angabe Ihrer frühesten Verfügbarkeit richten Sie bitte bis zum 22. April 2019 an Evamaria Nittnaus, vmrnttnszsch

Als Ansprechperson für Fragen steht Ihnen Peter Räber, Bereichsleiter Energie Zukunft Schweiz, zur Verfügung. Kontakt: ptrrbrzsch, Tel +41 61 500 18 80.

Guides Energiebildung Chur

Wir suchen Guides (w/m) für die Durchführung von jährlich 20 halbtägigen Schulmodulen für Primar- und Sekundarklassen in Chur. Diese Schulmodule werden vom lokalen Energieversorger IBC Chur sowie EnergieSchweiz gesponsert.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen selbstständig unsere halbtägigen Schulmodule im Klassenzimmer zu Energiethemen durch.
  • Dabei erklären Sie anschaulich die Grundprinzipien der Energiegewinnung und der erneuerbaren Energien.
  • Die halbtägigen Schulmodule finden sporadisch auf Abruf statt. Ihre Verfügbarkeiten können berücksichtigt werden.


Ihr Profil

  • Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Sicheres Auftreten, Freude am Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen
  • Interesse an erneuerbaren Energien
  • Flexible Einsatzbereitschaft und längerfristiges Engagement
  • Wohnhaft im Raum Chur


Ihre elektronische Bewerbung richten Sie bitte sobald als möglich an Evamaria Nittnaus, nttnszsch

Weitere Informationen finden Sie hier. Als Ansprechperson für Fragen steht Ihnen Corinne Gasser, Teamleiterin Linie-e (cgssrzsch, 061 500 18 92) zur Verfügung.


 

Unsere Partner

energie schweiz
ebl
iwb
Gasverbund Mitteland AG
WWZ
Lorzenstromfonds
SWG
Aare Energie AG
Hardwasser AG
Alpiq
groupe e
EKS
IBC
WWF

Kontakt

Haben Sie eine Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns!

Energie Zukunft Schweiz
Viaduktstrasse 8
CH-4051 Basel
T +41 61 500 18 70
info(at)linie-e.ch

Energie Zukunft Schweiz

Seit über 10 Jahren engagieren wir uns für eine nachhaltige Energiezukunft und begeistern mit frischen Ideen und starken Dienstleistungen unsere Kunden.

Energie Zukunft Schweiz ist Ihr Partner für innovative Lösungen einer zukunftsorientierten Energiewelt.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig Neuigkeiten über die spannenden Aktivitäten der Linie-e.

 
top