Modul Trinkwasser Basel

Modul Trinkwasser Basel

Modul Trinkwasser Basel

Modul Trinkwasser Basel

Modul Trinkwasser Basel

Modul Trinkwasser Basel

 
 

Modul Trinkwasser Basel

Was steckt alles in unserem Trinkwasser?

Schülerinnen und Schüler besuchen die Trinkwasseraufbereitung Lange Erlen und experimentieren zu vielfältigen Wasserthemen.

Das Wichtigste in Kürze

Dauer

3.5 Stunden

Schulstufe

4.-9. Klasse

Gruppengrösse

max. 22 Personen

Ab 15 SchülerInnen sind zwei Begleitpersonen obligatorisch.

Kosten

Das Kontingent für Besucherführungen ist für 2018 ausgebucht. Anmeldungen für das Jahr 2019 sind jedoch möglich.

Schulen

CHF 80.00

Das Modul wird nur für Schulen aus dem Kanton Basel-Stadt und Binningen angeboten.

Hinweis

Bis Ende 2019 erhalten Sie im Rahmen des Moduls auch Einblicke in den Bau der neuen Pumpstation in den Langen Erlen.

Reservationsanfrage

Kontext / Hintergrund

Wir empfinden es als selbstverständlich, jederzeit über frisches und qualitativ einwandfreies Trinkwasser in ausreichenden Mengen zu verfügen. Wer weiss genau, welcher Aufwand und welche Infrastruktur dahinter stecken? Um den Trinkwasserbedarf der Stadt Basel nachhaltig decken zu können, wird das natürliche Grundwasser mit Wasser aus dem Rhein angereichert. Im Modul Trinkwasser ergänzen wir die reine Anlageführung durch einen interaktiven Einstieg über den Wasserkreislauf und verschiedene Gruppenarbeiten in der Trinkwasserwerkstatt. Hier können die Schülerinnen und Schüler am Grundwassermodell experimentieren, selbst dreckiges Wasser reinigen, Wasserflöhe unter dem Binokular beobachten und vieles mehr.

Lernziele

Die Schülerinnen und Schüler

  • verstehen den Wasserkreislauf.
  • wissen am Beispiel Basel, wie eine Trinkwasserversorgung funktioniert.
  • haben durch praktische Arbeiten eine konkrete Vorstellung von Grundwasser, Wasserreinigung und Trinkwasserqualität
  • erkennen, dass Trinkwasser unser kostbarstes Lebensmittel ist, mit dem man sorgsam umgehen muss.
  • wissen, wie hoch unser Wasserverbrauch ist und können diesbezüglich mit anderen Weltgegenden Vergleiche ziehen.
  • kennen Wassersparmassnahmen und verstehen deren Sinn.

Das Modul findet auf der Trinkwasseraufbereitung Lange Erlen in Basel statt. Sie können auf dieser Anlage auch nur eine Anlageführung buchen.

Besondere Hinweise

  • Die Veranstaltung findet zum Teil draussen statt und die Innenräume sind nicht alle geheizt, bitte entsprechende Kleidung mitnehmen.
  • Bitte nehmen Sie eine Pausenverpflegung mit.
  • Auf Wunsch kann die Veranstaltung auch etwas verlängert und mit einer Mittagspause dazwischen durchgeführt werden. In der Nähe sind Picknickplätze für ein kurzes Zmittag aus dem Rucksack vorhanden. Für den Mehraufwand verrechnen wir eine Pauschale von 100 CHF.
  • Bis Ende 2019 erhalten Sie im Rahmen des Moduls auch Einblicke in den Bau der neuen Pumpstation in den Langen Erlen.

Lageplan und Anfahrt

Adresse

IWB Filteranlage
Lange Erlen
Finkenweg
4058 Basel

Anfahrt mit dem öffentlichem Verkehr

  • Tramhaltestelle Eglisee (Tram Nr. 2, 6)
  • Fussweg ca. 5 Minuten, vorbei an der Tramschlaufe, entlang dem Finkenweg

Anfahrt mit dem Auto / Car

  • Autobahn A2/A3 Ausfahrt Basel Badischer Bahnhof
  • Vor dem Badischen Bahnhof Richtung Riehen abbiegen (entlang der Tramlinie, Riehenstrasse)
  • In eine der Querstrassen rechts abbiegen, damit Sie von der Allmendstrasse aus an die Kreuzung Eglisee kommen (aus der Riehenstrasse ist links abbiegen verboten)
  • Die Kreuzung überqueren und an der Strasse oder auf den öffentl. Parkplätzen bei Eglisee parkieren.
  • Es kann nicht mit dem Auto oder Car bis zur Anlage gefahren werden und es stehen keine eigenen Parkplätze zur Verfügung!
 

Kundenstimmen

Diese Veranstaltung wird ermöglicht durch:

IWB

 

Unsere Partner

energie schweiz
ebl
iwb
Gasverbund Mitteland AG
WWZ
Lorzenstromfonds
AEK Energie AG
SWG
Aare Energie AG
Hardwasser AG
Alpiq
groupe e
EKS
IBC
WWF

Kontakt

Haben Sie eine Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns!

Energie Zukunft Schweiz
Viaduktstrasse 8
CH-4051 Basel
T +41 61 500 18 70
info(at)linie-e.ch

Energie Zukunft Schweiz

Seit über 10 Jahren engagieren wir uns für eine nachhaltige Energiezukunft und begeistern mit frischen Ideen und starken Dienstleistungen unsere Kunden.

Energie Zukunft Schweiz ist Ihr Partner für innovative Lösungen einer zukunftsorientierten Energiewelt.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig Neuigkeiten über die spannenden Aktivitäten der Linie-e.

 
top